Drosera regia 'Reading University' Königs-Sonnentau GROß

Die Majestät unter den Drosera! Der  'Reading University' Klon stammt aus der gleichnamigen Universität in Berkshire.
Drosera regia ist ursprünglich in Afrika beheimatet und gehört zu den größten seiner Art. Unter guten Bedingungen werden seine Fangblätter bis zu 40cm lang und auch sehr zahlreich. Zudem blüht Drosera regia im Sommer wunderschön üppig mit violetten, langanhaltenden Blütenständen. Ein wunderbarer Blickfänger, der im Sonnenlicht funkelt.  

Gegen Herbst zieht sich die Pflanze ein und bildet keine neuen Fangblätter mehr; sie wird dann zurück geschnitten und treibt im Frühjahr neu aus. 

Im Unterschied zu Drosera regia common konnte ich feststellen, dass,  zumindest unter meinen Kulturbedingungen (siehe hierzu Tipps zu Pflege und Kultur auf der Seite "Anleitungen, Tipps und Tricks"), Drosera regia Reading University keine so starke Rotfärbung im Sommer ausbildet, sie bleibt eher grün, und, dass Drosera regia Reading University wesentlich länger "steht". Das heißt, die Pflanze zieht sich später in die Winterruhe zurück. Dorsera regia common war dieses Jahr bereits im Oktober im Rückzug, während Drosera regia Reading University bis in den November hinein stand.

Sie erhalten eine große Pflanze. Richtung Herbst kann es sein, dass bereits Fangblätter zurückgeschnitten wurden, da sich die Pflanze auf die Winterruhe vorbereitet. Im Frühjahr hat Drosera regia lediglich einen kleinen Austriebspunkt.  Drosera regia wird ungetopft und wurzelnackt versendet. 

Drosera regia 'Reading University' Königs-Sonnentau GROß

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 110 €

In den Warenkorb

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

Hier gibt es Tipps zur Pflege und Kultur.